Die Stiftung

Erlebnisse schenken.

Die Prinzessin Kira von Preussen Stiftung ermöglicht bedürftigen Kindern und Jugendlichen aus ihrem Alltag auszubrechen, auf kreative Erfahrungsreise zu gehen und ihre Persönlichkeit mit Freude und Spaß zu entfalten.

Für einen unvergesslichen Sommer.

 

Gemeinschaft leben und erleben.

In einem interkulturellen Umfeld lernen die Kinder unterschiedlicher Herkunft, gemeinsam Ideen zu entwickeln, sie umzusetzen und daran zu wachsen. Gegenseitige Toleranz wird vermittelt, Freundschaften und ein Wir-Gefühl entstehen.

Für neue Freundschaften, die Grenzen überwinden.

 

Ein Vermächtnis würdigen.

Im Jahre 1952 von Kira Prinzessin von Preussen in Zusammenarbeit mit ihrem Mann Dr. Louis Ferdinand Prinz von Preussen gegründet, entstand das Jugendwerk mit der Zielsetzung, diesen Kindern und Jugendlichen einen kostenlosen Ferienaufenthalt auf der Burg Hohenzollern zu ermöglichen.

Für Kinderlachen im Hier und Jetzt.